Top-Rekrutierung für deutsches Investment: Logicenters holt Martin Ohly an Bord

Logicenters hat die Einstellung von Martin Ohly als neuen General Manager in Deutschland bekannt gegeben. Zuletzt hatte er die Position Manager Strategic Property Program MEU sowie des Head of Amazon Logistics Real Estate Germany inne. Ohly wird die Expansion von Logicenters auf dem deutschen Markt, wo das Unternehmen für die kommende Jahre eine verstärkte Präsenz plant, leiten und vorantreiben.

 

Logicenters baut seine Aktivitäten in Deutschland weiter aus und hat Martin Ohly als Verantwortlichen für die Entwicklung auf dem deutschen Markt eingestellt. Ohly ist ein ausgewiesener internationaler Immobilienexperte mit über 16 Jahren Erfahrung in den Bereichen Investitionen, Transaktionen, Kapitalmärkte, Leasing und Corporate Asset Management für Gewerbeimmobilien. Zuvor war er für führende globale Immobilienunternehmen wie JLL, Bilfinger AG (Apleona) und METRO Properties tätig und hat als EU Department Head, Senior Advisor und Fachexperte bei einer Vielzahl von Immobilienprojekten gearbeitet.

 

Ich möchte Martin Ohly bei Logicenters herzlich willkommen heißen. Mit seiner soliden Erfahrung in der Immobilienbranche und auf dem deutschen Markt ist er die richtige Person, um die Präsenz von Logicenters in Deutschland weiter auszubauen und zu festigen. Von Anfang an hat er Antriebskraft, Engagement und viel Verständnis für unsere nachhaltigen Initiativen bewiesen. Wir freuen uns darauf, seinen Weg in unserem Unternehmen zu verfolgen“, sagt Matthias Kettelhoit, CEO von Logicenters.

 

Martin Ohly wird an der Expansion von Logicenters in Deutschland und dem Aufbau eines Portfolios von Logistikanlagen durch Akquisitionen, maßgeschneiderte Entwicklungsprojekte und Joint Ventures arbeiten. Zu seinen Aufgaben gehören auch der Aufbau von Vertrauen bei Geschäftspartnern, die Stärkung der Marke Logicenters und die Suche nach neuen Geschäftsmöglichkeiten.

 

Ich freue mich sehr, Teil des Teams von Logicenters zu werden und die Expansion in Deutschland voranzutreiben. Ganz besonders begeistere ich mich für das ‚Triple Zero‘-Konzept des Unternehmens, das zur weltweiten Reduzierung von CO2-Emissionen beiträgt. Ich bedanke mich für das Vertrauen der Unternehmensleitung und freue mich darauf, Logicenters zum Logistikvermieter und Geschäftspartner der Wahl zu machen“, sagt Martin Ohly, General Manager bei Logicenters in Deutschland.

Kontakt Matthias Kettelhoit für weitere Informationen.

Mail: make@logicenters.com

Telefon: +46 705 834 406

Get in touch with any question or inquiry.
We are looking forward to hearing from you!

© Copyright NREP 2024 Alle Rechte vorbehalten.